Aktuelles bei der Sozialstation Tettnang

Jahresbericht 2017

Download PDF Datei

Verabschiedung Pflegedienstleitung

Stabwechsel in der Pflegedienstleitung der Kirchlichen Sozialstation Tettnang.

Download PDF Datei

Den Donnerstag vergisst sie nie

Erschienen in der Schwäbischen Zeitung, Ausgabe vom 21. September 2016.

Download PDF Datei

Von der "Anderswelt" der an Demenz erkrankten Menschen.

Erschienen in der Schwäbischen Zeitung, Ausgabe vom 28. September 2016.

Download PDF Datei

Fotoausstellung zum Zehnjährigen

Erschienen in der Schwäbischen Zeitung, Ausgabe vom 16. November 2016.

Download PDF Datei

Artikel über das Projekt "Miteinander-Füreinander"

Erschienen in der Schwäbischen Zeitung,
Ausgabe vom 23. März 2015.

Download PDF Datei

Artikel über Demenzbetreuung

Artikel über ehrenamtliche Tätigkeit in der Demenzbetreuung.
Erschienen in der Schwäbischen Zeitung,
Ausgabe Samstag, 21. Februar 2015.

Download PDF Datei

Der Rollstuhlfahrerausflug 2017 fand am 23. Juni nach Bad Wurzach statt

Der jährliche stattfindende Rollstuhlfahrerausflug, organisiert vom Sozialausschuss der Kirchengemeinde St. Gallus und unterstützt von der Sozialstation, ist eine langjährige Tradition.

miteinander - füreinander

"Füreinander kochen - miteinander essen" findet im Herbst 2016 bereits zum sechsten Mal statt. Unsere Termine sind: 07./14./21. und 28.03.17 jeweils von 12 - 13 Uhr. 

Eine weitere Idee der Vorbereitungsgruppe des Projektes "füreinander - miteinander" lautet "Urlaub ohne Koffer". In Planung ist eine weitere Durchführung im Sommer 2017. Angesprochen sind Menschen, die nicht mehr alleine weg fahren können. An drei aufeinanderfolgenden Tagen werden Sie abgeholt und verbringen den Tag mit einem ansprechenden Programm und in netter Gesellschaft in einem Gästehaus nahe des Bodensees. Lassen Sie sich überraschen. Abends werden Sie dann wieder nach Hause gebracht.

Mit dem Angebot "Offenes Ohr" sind Menschen in Umbruchsituationen angesprochen, Menschen, die suchen und fragen, die jemand brauchen, der ihnen zuhört. Geschulte ehrenamtliche Mitarbeiter stehen zur Verfügung um ein Stück des Weges mitzugehen. 

Maria Schuster (Projektkoordinatorin)
E-Mail: miteinander-fuereinander @sozialstation-tettnang .de